Naturheilpraxis Cynthia Roosen, Heilpraktikerin

Ich nutze die Produkte von Ringana selbst und bin begeistert.
Deshalb kann ich sie auch aus Überzeugung empfehlen.

Und das sind die Gründe:

Ökologie

Globalisierung, Klimawandel und Rohstoffknappheit führen zu einem immer stärkeren Umwelt- und Verantwortungsbewusstsein.

Bisher gehören die Themen

  • Umweltschutz
  • Ressourcenschonung
  • CO2-Einsparung
  • Corporate Social Responsibility (CSR*),

nicht unbedingt zu den Stärken der Kosmetikbranche, sollten aber allen Unternhemen wichtige Grundsätze sein.

In der RINGANA Firmenphilosophie sind diese Themen seit jeher tief verankert.
RINGANA sieht sich als Vorreiter der Branche und will immer weiter neue Akzente setzen und über den Trend hinaus Innovationen starten

Hier finden Sie die entsprechenden Informationen genauer

Soziale Verantwortung

RINGANA Unterstützt folgende Projekte:

SOS Kinderdorf

Seit dem Jahr 2017 ist RINGANA Pate für ein Haus in dem 6 Kinder bzw. Jugendliche wohnen. Das Kinderdorf wird auch durch Spenden aus den Ringana-Aktionen unterstützt.

Lebenshilfe Hartberg

Von der Kooperation zwischen der Lebensholfe und Ringana profitieren beide Seiten.
2 Tage pro Woche sind zwei von der Lebenshilfe betreute Menschen vor Ort in der Verpackungsabteilung tätig.
Davon profitieren auch die Mitarbeiter.

Sterntalerhof

Der Sterntalerhof (ein österreichisches Netzwerk aus stationärer Betreuung, mobiler Versorgung und amulanter Begleitung) betreut Familien mit schwer-, chronisch- oder. sterbenskranken Kindern, auch – und gerade – auf dem Weg dieser Familien beim Abschied von einem geliebten Menschen.

Caritas

Die Organisation unterstützt Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen.
Folgende Tätigkeiten werden an die Caritas vergeben:

Transport der Hauspost zwischen dem Frischewerk und den Büros im Hartberger Schloss.

"Upcycling-Projekte, z.B: Produktion von Kosmetiktachen aus Altmaterialien

Lieferanten:

Müssen hinsichtlich Umweltverträglichkeit, Klimaschutz und sozialer Verantwortung die strengen Kriterine von RINGANA erfüllen.

Langfristige Partnerschaften garantieren Planungssicherheit für die Lieferanten und gleichbleibende Qualität

Zum Beispiel: Sesamöl

Hier können Sie genauer nachlesen

Umwelt- und Klimaschutz

CO2-Reduktion

durch:

Projektdetails zu Kenia
Projektdetails zu Unganda

Vermeidung von Mikroplastik

Verzicht auf Mikroplastik in allen Produkten

Schonung der Ressourcen

  • 160 kWp Solarstrom, der Rest des Stroms klimaneutral
  • Regenwasseraufbereitung
  • E-Mobilität und effiziente Routneplanung
  • Ökobeton, Holzriegel & Lehm
  • Regionale Partner
  • Bienenvolk und Insektenhotels
  • ReUse-Konzept: Das zweite Leben der Kosmetikflacons
Das komplette ReThink-Konzept von Ringana können Sie hier nachlesen

Die Produkte

Frische ist die DNA von RINGANA

Frische ist besser als lange Lagerung und künstliche Konservierung.
Das ist im Zusammenhang mit Lebensmitteln (fast) jedem klar.
Dass das auch für Hautpflegeprodukte gilt, noch nicht.
Aber: unsere Haut wird von frischen Produkten besser gepflegt und jung erhalten.

RINGANA verzichtet auf:
mineralölbasierte Inhaltsstoffe,
Stabilisatoren,
PEG-Emulgatoren,
Formaldehyd,
Silikone,
Nanopartikel und weitere, umweltschädliche Substanzen,
Rohstoffe mit tierischen Bestandteilen oder aus gentechnisch modifizierten Organismen.

Stattdessen:

empfindliche, hoch-antioxidative Wirkstoffe,
schonende Verarbeitung,
Um das Beste aus den Rohstoffen herauszuholen und zu konzentrieren, werden sie schonend getrocknet, fermentiert, destilliert, extrahiert, etc.,
Airless-Gebinde,
Ablaufdatum als Qualitätsmerkmal,
Konznetration auf das Wesentlich, statt Produktion großer Mengen und Variationen,
Stetige Überarbeitung der Produkte.

Die Nahrungsergänzungsmittel bestehen aus

Frischen Kräutern und -extrakten,
Vitaminen und Mineralstoffen aus Pflanzen extrahiert,
Rezepturwissen in der Ayurveda- und Traditionellen Chinesichen Medizin und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

 

Hier finden Sie die ausführlichen Infromationen

Der Vertriebsweg der RINGANA-Produkte und die Business-Chance

Wegen der besonderen Qualität, der Frische und dem Ablaufdatum können die Produkte von RINGANA nicht im Ladengeschäft angeboten werden.
Der einzige Weg ist der Direktvertrieb.
Um die Produkte möglichst vielen Menschen bekannt zu machen und nahe zu bringen, bräuchte es einen extrem großen Werbeaufwand und einen sehr langen Atem.

 

Die Ziele von RINGANA sind klar:

  • zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen
  • hochwertige Produkte für die Menschen schaffen
  • vielen Menschen eine Einkommensmöglichkeit auf selbständiger Basis bei freier Zeiteinteilung zu ermöglichen.

Die Lösung ist der Vetrtrieb über Network-Marketing.
Das ist ein legales, seriöses und menschliches Marketing-System.
RINGANA hat dieses Sytem so gestaltet, dass jede*r Partner*in, egal wan er*sie anfängt, die gleichen Chancen hat, erfolgreich zu werden.

Wenn Sie sich näher informieren möchten, kontaktieren Sie mich gerne für einen Beratungstermin.